Apfel-Spekulatius Lasagne

Beschreibung

Zutaten für eine Auflaufform:

9-12 Lasagne Blätter ( ohne Vorkochen )
3 Äpfel ( eine säuerliche Sorte wie zB. Brebuerne )
300 ml Sahne
200 g Spekulatius
200 g Creme Fraiche
50 g Zucker
Saft einer halben Zitrone
Gewürzmischung arabian nights 


Die Spekulatius mit einem Nudelholz fein zermahlen.Die Sahne mit Zucker steif schlagen und die Brösel dazugeben. In den Kühlschrank stellen.
Die Äpfel waschen, entkernen und in Scheiben von ca. 0,5 cm stärke schneiden. Mit Zitronensaft beträufeln.
Eine Auflaufform ausbuttern. Eine Lage Lasagneblätter auslegen ( gegebenen Falls zurecht schneiden ). Darauf eine Schicht geschlagenen Sahne. Nun folgen 4-6 Apfelscheiben ( je nach Größe der Scheiben ). Eine dünne Schicht Sahne und wieder Lasagne Blätter. In dieser Reihenfolge weiter verfahren bis die Form gefüllt ist. Zuletzt auf die Apfelschicht,  das Creme Fraiche aufstreichen, so das die Äpfel gut verdeckt sind.
Bei 170 Grad ca. 20 Minuten backen. Darauf achten das die Äpfel oben nicht zu frei liegen. Nach der Hälfte der Zeit die Form mit Alufolie abdecken, gegebenen Falls etwas Creme Fraiche nach streichen.
Nach der Zeit die Form aus dem Ofen nehmen. Mit grob zerbröselten Spekulatius und Gewürzmischung bestreuen.

Bewertungen

    Durchschnittliche Artikelbewertung:

    (es liegen keine Artikelbewertungen vor)

    Teilen Sie anderen Kunden Ihre Erfahrungen mit