Rezept - Schweinefilet im Schwarzbrotmantel

Artikelnummer: _RP_115

Schweinefilet im Schwarzbrotmantel
sofort verfügbar

Zutaten (für 4 Portionen):

2 Schweinefilets a 0,5 kg
4 Eier
150 g Mehl
7 Scheiben Schwarzbrot
Salz
Pfeffer schwarz (Malabar) 
Zimt (Cassia)
200 ml Kirschsaft
300 g Kirschen
30 g Zucker 
Stärke
Balsamico

Zubereitung:

Das Schwarzbrot in grobe Stücke teilen, bei 100°C im Ofen trocknen abkühlen lassen und im Mixer schroten. Die Schweinefilets parieren (entsehnen und mögliche Fettreste wegschneiden). Die Kirschen waschen und entkernen. Die Schweinefilets mit Salz, Pfeffer und Zimt würzen. Das Fleisch melieren, in Ei wälzen und dann mit dem Schwarzbrotschrot panieren. Das Fleisch von allen Seiten auf dem Grill bei mittlerer Hitze eine Kruste erzeugen und dann bei 150 °C auf eine Kerntemperatur von 65°C ziehen. Für die Kirschen den Zucker karamellisieren und mit dem Kirschsaft ablöschen. Einkochen lassen und mit Salz, Zucker, Zimt und Balsamico abschmecken. Mit etwas angerührter Stärke zur gewünschten Konsistenz binden, Die frischen Kirschen unterheben und noch etwas erwärmen.
Wir danken BBQ Wiesel für das tolle Grillrezept
Jahreszeiten: Frühling Sommer
Schärfegrad-Geschmack: aromatisch-mild
Schwierigkeit: mittlere Schwierigkeit
Regionalität: Deutsch

Ekomi

Durchschnittliche Artikelbewertung

 
92.89%
 
6.2%
 
0.77%
 
0.06%
 
0.08%

Kundenfeedback


"...als on Top für viele Gerichte!"
eKomi, 12.04.2021


Kundenfeedback


"Sehr gute Mühle für Muskat. Ergebnis für mich perfekt!"
eKomi, 12.04.2021


Kundenfeedback


"Damit lassen sich Pfeffer und co., ebenso Gewürze wie Kümmel wunderbar zermahlen."
eKomi, 12.04.2021


Kundenfeedback


"Sehr guter und milder Geschmack!"
eKomi, 12.04.2021


Lesen Sie mehr >>