Diabolo Zucker

Artikelnummer: z11v

EAN: V

Verpackung
4,10 €

inkl. 7% USt. , zzgl. Versand

sofort verfügbar

Lieferstatus: direkt verfügbar

Dieses Produkt hat Variationen. Wählen Sie bitte die gewünschte Variation aus.

Diabolo Zucker ist unsere spannendste Zucker Mischung! Echter Rohrohrzucker aus Südamerika vereint mit einer spannenden Gewürzmischung. Diabolo Zucker ergibt bei einer Purverkostung ein sehr spannendes Geschmackserlebnis: erst die Süße vom Zucker, dann schmeckt man die Gewürze Zimt, Kardamom und Muskat und zum Schluss verabschiedet sich der Diabolo Zucker mit einem Hauch von Chili.

Geschmack: süß, würzig und ein Hauch von Chili :-)

Anwendung: für Dessert, Gebäck, Milchreis, Espresso, karamellisiertes Gemüse, Obst.
Sehr fein auch mit einer Erdbeere und etwas Sekt oder Champagner zum Aperitif  - Erdbeere dazu in den Zucker tauchen - essen und mit einem feinen Schluck "nachspülen".

Inhalt Rohrzucker Gewürzmischung : Roh Rohrzucker (97% /Nicht EU), Zimt, Orange, Kardamom, Muskat, Chili & Nelke

Durchschnittliche Nährwerte pro 100 g

Brennwert 1783 kJ
Brennwert 419 kcal
Fett < 0,1 g
 - davon gesättigte Fettsäuren < 0,1 g
Kohlenhydrate 104,7 g
- davon Zucker 97,0 g
Eiweiß 0,1 g
Salz < 0,01 g

Rezept:   www.spirit-of-spice.de/Rezept-Holunderbeeren-Auflauf-mit-Diabolo-Zucker-oder-Haenfling

Rezeptfoto: © Simone Andress - fotolia


 

Inhalt: 70 g

Ekomi

Durchschnittliche Artikelbewertung

 
92.93%
 
6.16%
 
0.76%
 
0.06%
 
0.08%

Kundenfeedback


"Habe es bisher in dem von Ihnen geschickten Rezept für geräuchertes Forellenfilet mit Butter püriert verwendet. War sehr lecker, habe allerdings die Hälfte der Butter durch Joghurt ersetzt."
eKomi, 18.05.2021


Kundenfeedback


"Außer als Pesto zu Pasta verwende ich es als Gewürz in selbstgebackenen Kürbiskernbrot mit Dinkel-Vollkornmehl."
eKomi, 18.05.2021


Kundenfeedback


"Sehr lecker. Verwende es auf Brot mit Frischkäse und Tomaten oder auch zum Würzen von Rührei."
eKomi, 18.05.2021


Kundenfeedback


"Qualität gut, Presentation gut, sehr zufrieden!"
eKomi, 16.05.2021


Lesen Sie mehr >>