Gemüse-Reis-Frikadellen

Jahreszeiten:
Schärfegrad:
Schwierigkeit:

Beschreibung

Zutaten für 12 Stück:

1 Zucchini, grob geraspelt
1 Zwiebel, gewürfelt
1 Knoblauchzehe, gewürfelt
125 g Naturreis
3 TL gemischte Kräuter
50 g Fetakäse
50 g Ricotta
50 g Mehl
80 g Semmelbrösel
50 g Mehl
4 EL Rapsöl
Salz und Pfeffer

Zubereitung:

Den Reis kochen und anschließend abkühlen lassen. Alle Zutaten, bis auf das Öl und die Semmelbrösel, miteinander vermengen, gut salzen und pfeffern.
Mit nassen Händen aus der Masse Frikadellen formen und in den Semmelbröseln wenden. Das Öl in einer Pfanne erhitzen und die Frikadellen darin rundherum goldgelb braten. Die Frikadellen sind sowohl warm als auch kalt eine absolute Gaumenfreude!
Dazu passt wunderbar ein frischer Kräuterquark oder Senf.  

Bewertungen

    Durchschnittliche Artikelbewertung:

    (es liegen keine Artikelbewertungen vor)

    Teilen Sie anderen Kunden Ihre Erfahrungen mit