Gewürz-Lexikon: BOHNENKRAUT

Gewürzname:

Beschreibung

Name: Satureja hortensis

Pflanzenfamilie: Lamiaceae (Lippen¬blüten¬gewächse).

Geschichte: Schon die alten Griechen und Römer schätzten Bohnenkraut nicht nur als Heilpflanze

Gesundheit: Bohnenkraut ist verdauungsfördernd und es regt den Appetit an.

Besonderes: die Schärfe erinnert an schwarzen Pfeffer.

Geruch und Geschmack: Bohnenkraut ist sehr aromatisch, der Geruch erinnert ein wenig an Thymian. Bohnenkraut schmeckt etwas scharf.

Verwendung: Bohnenkraut passt, wie der Name schon sagt, perfekt zu Bohnengerichten, aber man finden Bohnenkraut auch im bouquet garni, es schmeckt fein in der Suppe oder im Salat, Gemüse und Hülsenfrüchte.

Bewertungen

    Durchschnittliche Artikelbewertung:

    (es liegen keine Artikelbewertungen vor)

    Teilen Sie anderen Kunden Ihre Erfahrungen mit