Gewürz-Lexikon: SALBEI

Gewürzname:

Beschreibung

Name: Salvia officinalis

Pflanzenfamilie: Lamiaceae (Lippenblütengewächse).

Geschichte: Salbei kam im Mittelalter nach Europa, sein Einsatzgebiet liegt vermehrt im Mittelmeerraum. In unseren Breitengraden wird Salbei nur wenig verwendet.

Gesundheit: Salbei wirkt entzündungshemmend. Fast jeder weiß, dass Salbeitee gut gegen Halsschmerzen wirkt, aber auch für den Magen und Darm ist der Tee geeignet.

Besonderes: Wäscht man sich regelmäßig mit Salbeisud, verhindert Salbei starkes Schwitzen.

Geruch und Geschmack: Salbei ist sehr aromatisch und leicht bitter

Verwendung: Da Salbei die Fettverbrennung unterstützt, eignet sich Salbei vor allen Dingen für fette Speisen. Aber es entfaltet sein schönes Aroma sehr gut mit gebratenem oder gegrilltem Fleisch.

Bewertungen

    Durchschnittliche Artikelbewertung:

    (es liegen keine Artikelbewertungen vor)

    Teilen Sie anderen Kunden Ihre Erfahrungen mit