Herbstliches Wild Ragout

Jahreszeiten:
Regionalität:
Schärfegrad:
Schwierigkeit:

Beschreibung

Zutaten für 4 Personen:
1 Bund Suppengrün
2 Zwiebeln gewürfelt
7-8 EL Oliven Öl
2 EL Tomatenmark
500 ml passierte Tomaten
1 kg Wildfleisch gewürfelt
1EL brauner Zucker
500 ml Rotwein
700 ml Wildfond
2EL Gewürzmischung "wild wechsel",
Pfeffer & Salz

Zubereitung:
3 El Öl in einem großen Topf erhitzen. Gemüse darin anbraten, Zucker zugeben und karamellisieren lassen.
Mit Rotwein nach und nach ablöschen und einkochen lassen. Fleisch portionsweise mit Öl in einer Pfanne
kross anbraten und dabei kräftig würzen. Danach das Fleisch mit dem Bratensatz in den Topf geben,
Tomaten und Fond zugeben. Hitze reduzieren und das Gulasch 1,5 Stunden sanft schmoren - ggf. das
Ragout mit etwas Stärke binden und final abschmecken.

Foto: © exclusive-design - Fotolia.com

Bewertungen

    Durchschnittliche Artikelbewertung:

    (es liegen keine Artikelbewertungen vor)

    Teilen Sie anderen Kunden Ihre Erfahrungen mit