Pfefferhuhn

Beschreibung

Zutaten (für 2 Portionen):

2 EL Pfeffer Cuvée
1 EL Honig
2 EL Olivenöl
4 EL Semmelbrösel
1/2 Bund Koriandergrün
Salz 
Hähnchenbrustfilets (à 200 g)
1 EL Öl

Zubereitung:

den Pfeffer Cuvée (die benötigte Menge läßt sich besser im Mörser zerstoßen als in der Mühle) in einem Mörser zerstoßen. Mit Honig, Olivenöl und Semmelbröseln mischen. Die Blätter vom Koriandergrün abzupfen, fein schneiden und  mit der Brösel Mischung verrühren, salzen. Die Hähnchenbrustfilets salzen und in Öl rundum scharf anbraten. Auf ein Blech legen, die Brösel Mischung auf dem Fleisch verteilen. Im vorgeheizten Ofen bei 200 Grad (Umluft 175 Grad) auf der 2. Schiene von unten 10 Min. garen.

Bewertungen

    Durchschnittliche Artikelbewertung:

    (es liegen keine Artikelbewertungen vor)

    Teilen Sie anderen Kunden Ihre Erfahrungen mit