Kubanische Garnelensuppe mit Cayennestangen

Jahreszeiten:
Regionalität:
Schärfegrad:
Schwierigkeit:

Beschreibung

Zutaten (für 4 Personen):

4 EL Butter
100 g Sellerie
100 g Möhren
50 g Lauch
2 Zwiebeln
1 Knoblauchzehe
1 Prise Thymian
2 TL Chiliflocken
1 TL geriebene Zitronenschale
20 g Mehl 
1/2 TL Backpulver
250 ml Hühnerbrühe
250 ml Milch
400 g Garnelen
2 EL Salz
1 Paprikaschote in kleine Würfel

Zubereitung:

Sellerie und Möhren schälen und in 5 mm Würfel schneiden. Lauch waschen und in 5 mm Würfel schneiden. Zwiebel und Knoblauch schälen und in feine Würfel schneiden. Butter im Topf erhitzen, zuerst Zwiebeln und Knoblauch darin anschwitzen, dann Chiliflocken, Thymian, Zitronenschale, Möhren und Sellerie zugeben und auch mit anschwitzen. Mehl zugeben und gut verrühren, mit Brühe auffüllen und aufkochen. Nach und nach Milch zugeben. Suppe 10 Minuten köcheln lassen. Garnelen zugeben und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
Zum Schluss zum Garnieren kleine Würfel einer Paprika zugeben.
Spirit of Spice sagt Danke für das tolle Rezept an: Andreas Neumann

Bewertungen

    Durchschnittliche Artikelbewertung:

    (es liegen keine Artikelbewertungen vor)

    Teilen Sie anderen Kunden Ihre Erfahrungen mit