Rezept - süßer Zucchinikuchen mit"Ras el-Hanout"

Artikelnummer: _RP_114

orientalischer Zucchinikuchen mit"Ras el-Hanout"
sofort verfügbar

Zutaten:

120 g Butter
120 g Zucker
1 EL Vanillezucker (Tahiti oder Bourbon Vanille)
4 Eier
280 g Zucchini, gestiftelt
160 g Mehl
120 g Haselnüsse oder Mandeln, gerieben
2 TL Backpulver
1-2 EL "Ras el-Hanout" (je nach Geschmack)

Zubereitung:

Butter mit Zucker und Vanillezucker schaumig rühren. Die Eier einzeln nach und nach gut unterrühren. Die Zucchini dazugeben und untermischen. Das Mehl, die Nüsse und Backpulver miteinander vermischen und zum Schluss unterheben. Den Teig ordentlich mit ras el hanout würzen (mind. 1 EL) in eine gefettete Kuchenform geben und im vorgeheizten Backofen bei 180 Grad ca. 50 Minuten backen. Der Kuchen schmeckt auch sehr gut mit einer Schokoladenglasur!
Schärfegrad-Geschmack: leichter Schärfe
Schwierigkeit: gelingt leicht

Ekomi

Durchschnittliche Artikelbewertung

 
92.93%
 
6.17%
 
0.76%
 
0.06%
 
0.08%

Kundenfeedback


"Unser Favorit. Etwas salziger als das Schrebergartensalz. Auf geröstetem Brot (vom Grill) mit richtiger Butter ein Hit!!!"
eKomi, 11.05.2021


Kundenfeedback


"Das Lieblingssalz meiner Frau. Sehr gut abgestimmt. Passt zu fast allem."
eKomi, 11.05.2021


Kundenfeedback


"Sehr lecker. Passt prima zu allem."
eKomi, 08.05.2021


Kundenfeedback


"Sehr ausgewogen in den Zutaten. Passt prima zu Gemüse."
eKomi, 08.05.2021


Lesen Sie mehr >>