Meersabi Erbsenpüree

Beschreibung

Eine schöne Beilage zu Fisch oder Geflügel.

Zutaten für 4 Portionen:

2 EL Butter
4 EL Crème fraîche
900 g TK-Erbsen
200 ml Gemüsebrühe
1 Knoblauchzehe
Salz, Pfeffer, Meersabi

Knoblauch fein würfeln und in der Butter andünsten. Erbsen zugeben und ca. 2 Min. mitdünsten. Gemüsebrühe zugießen und die Erbsen zugedeckt bei mittlerer Hitze ca. 5 Min. kochen. Erbsen mit dem Schneidstab grob pürieren. Crème fraîche unterrühren. Das Püree mit Salz, Pfeffer und Meersabi abschmecken.

Bewertungen

    Durchschnittliche Artikelbewertung:

    (es liegen keine Artikelbewertungen vor)

    Teilen Sie anderen Kunden Ihre Erfahrungen mit