Rezept - Arabische Karamelltarte mit arabian nights

Artikelnummer: _RP_100012

Rezept - Arabische Karamelltarte mit arabian nights
sofort verfügbar

Zutaten (4 Personen):

100 g Mehl
1 EL Öl
1 Eigelb
200 g Sahne
1 El Zucker
4 EL Mandelblättchen oder gemischt mit ganzen Mandeln
1 EL Gewürzmischung "Arabian Nights" , gemahlen


Zubereitung:

Mehl, Öl, Eigelb und 3 bis 4 EL Wasser im Mixer verrühren. Anschließend den Strudelteig mit Händen zu einem glatten Teig verkneten und 30 Minuten abgedeckt kalt stellen.

Sahne, Zucker und die Gewürzmischung arabien nights unter Rühren dicklich einkochen lassen. Zum Schluss die Mandelblättchen unterrühren.

Eine ca. 30 cm runde Form mit Backpapier auskleiden, den Teig darauf dünn ausrollen oder mit den Fingern dünn ausstreichen und dabei einen kleinen Rand stehen lassen.

Die Sahne-Mandelmischung auf dem Teig verteilen und ca. 12-15 Minuten bei 200 Grad knusprig braun backen lassen. Anschließend den Teig noch heiß in Dreiecke schneiden.

Utes Zusatz-Tipp: Der Kuchen eignet sich besonders als kleine, feine Nachspeise zu einer Tasse köstlichen Kaffee.

Foto: ©Africa Studio - stock.adobe.com

Jahreszeiten: Frühling Sommer Herbst Winter
Schwierigkeit: gelingt leicht
Regionalität: Deutsch

Ekomi

Durchschnittliche Artikelbewertung

 
92.89%
 
6.2%
 
0.77%
 
0.06%
 
0.08%

Kundenfeedback


"...als on Top für viele Gerichte!"
eKomi, 12.04.2021


Kundenfeedback


"Sehr gute Mühle für Muskat. Ergebnis für mich perfekt!"
eKomi, 12.04.2021


Kundenfeedback


"Damit lassen sich Pfeffer und co., ebenso Gewürze wie Kümmel wunderbar zermahlen."
eKomi, 12.04.2021


Kundenfeedback


"Sehr guter und milder Geschmack!"
eKomi, 12.04.2021


Lesen Sie mehr >>