Rezept - Asiatische Satay Spieße mit "Tai Fun"

Artikelnummer: _RP_10995

Asiatische Satay Spieße mit der Gewürzmischung "Tai Fun"
sofort verfügbar

Zutaten für 4 Personen

500 g Rindfleisch, gewürfelt
12 Bambusspieße, gewässert
Marinade: 4 EL Öl, 2 EL Sojasoße
1TL Gewürzmischung "Tai Fun" , zerstoßen
80 g geröstete Erdnüsse, fein gehackt
1 Zwiebel, fein gehackt
1 Knoblauchzehe, fein gehackt
200 ml Kokosmilch, 4 EL Öl,
1TL Curry, 1EL Zucker, Salz und Szechuan Pfeffer
1 Spritzer Zitronensaft

Zubereitung

Die Fleischwürfel würfeln und über Nacht in die Marinade legen.Fleisch abtrocknen, aufspießen, salzen und
knusprig braten. Mit der Gewürzmischung "tai fun" nachwürzen.
Zwiebel & Knoblauch in Öl dünsten. Mit den anderen Zutaten zu einem Sößchen einköcheln lassen und pürieren.
Mit Reis servieren.

 

Foto ©2012 Robyn Mackenzie - FotoLia_Stocks

Jahreszeiten: Frühling Sommer Herbst
Schärfegrad-Geschmack: leichter Schärfe
Schwierigkeit: gelingt leicht
Regionalität: Indien/Asien

Ekomi

Durchschnittliche Artikelbewertung

 
92.89%
 
6.22%
 
0.76%
 
0.06%
 
0.08%

Kundenfeedback


"Alles gut hervorragend "
eKomi, 15.06.2021


Kundenfeedback


"Hervorragend zu allem: Ei, Tomaten, Salat, ?"
eKomi, 15.06.2021


Kundenfeedback


"Bestes Wildgewürz"
eKomi, 15.06.2021


Kundenfeedback


"Angenehme Schärfe, leicht rauchiger Geschmack. Für viele feurige Gerichte das "Tüpelchen auf dem I""
eKomi, 15.06.2021


Lesen Sie mehr >>