Rezept - Erdnusssoße zu Satay Spießen

Artikelnummer: _RP_1001

Erdnusssoße zu Satay Spießen
sofort verfügbar

Zutaten:

1 Dose geröstete gesalzene Erdnusskerne
1 kleine Dose Kokosmilch
1 EL Chili mit Saat - für eine milde Variante ohne Saat
2 EL Erdnussöl
2 EL Sojasoße
1 EL Zucker
Saft einer 1/2 Limette
ca. ¼ TL Koriander Saat , gemahlen

Erdnüsse im Mixer zerkleinern und in einen Topf geben. Chili, Kokosmilch, Erdnussöl und 3-4 EL Wasser dazugeben und alles unter Rühren erwärmen - aber nicht kochen! Mit Limettensaft, Sojasoße, Korianderpulver und Zucker abschmecken.
Schärfegrad-Geschmack: mittlere Schärfe
Schwierigkeit: gelingt leicht

Ekomi

Durchschnittliche Artikelbewertung

 
92.89%
 
6.22%
 
0.76%
 
0.06%
 
0.08%

Kundenfeedback


"Alles gut hervorragend "
eKomi, 15.06.2021


Kundenfeedback


"Hervorragend zu allem: Ei, Tomaten, Salat, ?"
eKomi, 15.06.2021


Kundenfeedback


"Bestes Wildgewürz"
eKomi, 15.06.2021


Kundenfeedback


"Angenehme Schärfe, leicht rauchiger Geschmack. Für viele feurige Gerichte das "Tüpelchen auf dem I""
eKomi, 15.06.2021


Lesen Sie mehr >>