Rezept - Meersabi Erbsenpüree

Artikelnummer: _RP_2

Meersabi Erbsenpüree
sofort verfügbar

Eine schöne Beilage zu Fisch oder Geflügel.

Zutaten für 4 Portionen:

2 EL Butter
4 EL Crème fraîche
900 g TK-Erbsen
200 ml Gemüsebrühe
1 Knoblauchzehe
Salz, Pfeffer, Meersabi

Knoblauch fein würfeln und in der Butter andünsten. Erbsen zugeben und ca. 2 Min. mitdünsten. Gemüsebrühe zugießen und die Erbsen zugedeckt bei mittlerer Hitze ca. 5 Min. kochen. Erbsen mit dem Schneidstab grob pürieren. Crème fraîche unterrühren. Das Püree mit Salz, Pfeffer und Meersabi abschmecken.
Schärfegrad-Geschmack: aromatisch-mild
Schwierigkeit: gelingt leicht

Ekomi

Durchschnittliche Artikelbewertung

 
92.89%
 
6.2%
 
0.77%
 
0.06%
 
0.08%

Kundenfeedback


"...als on Top für viele Gerichte!"
eKomi, 12.04.2021


Kundenfeedback


"Sehr gute Mühle für Muskat. Ergebnis für mich perfekt!"
eKomi, 12.04.2021


Kundenfeedback


"Damit lassen sich Pfeffer und co., ebenso Gewürze wie Kümmel wunderbar zermahlen."
eKomi, 12.04.2021


Kundenfeedback


"Sehr guter und milder Geschmack!"
eKomi, 12.04.2021


Lesen Sie mehr >>