Rezept - Riesengarnelen an Zitronengras mit Sepia Linguine

Artikelnummer: _RP_10

Riesengarnelen an Zitronengras mit Sepia Linguine
sofort verfügbar

Zutaten (für 4 Personen):

24 Riesengarnelen, geschält

Marinade:
200 ml Kokosmilch
1-2 EL Honig
1 TL Tabasco
2 EL Sojasauce
1-2 Knoblauchzehen (gehackt)
3 EL Limettensaft

Soße:
1 EL Zitronengras
1-2 Zwiebeln
1 EL Sonnenblumenöl
1 EL Ingwer, gerieben
1/2 TL Koriander,
1/2 TL Kurkuma gemahlen
Salz und Pfeffer
500 g Sepia Linguine

Zubereitung:

Die Garnelen längs einschneiden, um den Darm zu entfernen. Die Zutaten für die Marinade verrühren und die Garnelen mindestens 1 Stunde (oder über Nacht im Kühlschrank) marinieren. Für die Sauce das Zitronengras und die Zwiebeln hacken und im Öl andünsten. Die Gewürze und die Garnelen mit der Marinade dazugeben und 5 Minuten kochen lassen. Anschließend mit Salz und Pfeffer abschmecken. Die Sepia Linguine in reichlich Salzwasser in ca. 10 Minuten bissfest kochen. Abtropfen lassen und auf Teller verteilen. Die Garnelen auf die Nudeln geben und sofort servieren. Wir danken der Firma Alb-Gold für das Rezept!
Jahreszeiten: Frühling Sommer Herbst Winter
Schärfegrad-Geschmack: leichte, fruchtige Schärfe
Schwierigkeit: mittlere Schwierigkeit
Regionalität: Indien/Asien

Ekomi

Durchschnittliche Artikelbewertung

 
92.89%
 
6.2%
 
0.77%
 
0.06%
 
0.08%

Kundenfeedback


"...als on Top für viele Gerichte!"
eKomi, 12.04.2021


Kundenfeedback


"Sehr gute Mühle für Muskat. Ergebnis für mich perfekt!"
eKomi, 12.04.2021


Kundenfeedback


"Damit lassen sich Pfeffer und co., ebenso Gewürze wie Kümmel wunderbar zermahlen."
eKomi, 12.04.2021


Kundenfeedback


"Sehr guter und milder Geschmack!"
eKomi, 12.04.2021


Lesen Sie mehr >>