Riesengarnelen an Zitronengras mit Sepia Linguine

Jahreszeiten:
Regionalität:
Schärfegrad:
Schwierigkeit:

Beschreibung

Zutaten (für 4 Personen):

24 Riesengarnelen, geschält

Marinade:
200 ml Kokosmilch
1-2 EL Honig
1 TL Tabasco
2 EL Sojasauce
1-2 Knoblauchzehen (gehackt)
3 EL Limettensaft

Soße:
1 EL Zitronengras
1-2 Zwiebeln
1 EL Sonnenblumenöl
1 EL Ingwer, gerieben
1/2 TL Koriander,
1/2 TL Kurkuma gemahlen
Salz und Pfeffer
500 g Sepia Linguine

Zubereitung:

Die Garnelen längs einschneiden, um den Darm zu entfernen. Die Zutaten für die Marinade verrühren und die Garnelen mindestens 1 Stunde (oder über Nacht im Kühlschrank) marinieren. Für die Sauce das Zitronengras und die Zwiebeln hacken und im Öl andünsten. Die Gewürze und die Garnelen mit der Marinade dazugeben und 5 Minuten kochen lassen. Anschließend mit Salz und Pfeffer abschmecken. Die Sepia Linguine in reichlich Salzwasser in ca. 10 Minuten bissfest kochen. Abtropfen lassen und auf Teller verteilen. Die Garnelen auf die Nudeln geben und sofort servieren. Wir danken der Firma Alb-Gold für das Rezept!

Bewertungen

    Durchschnittliche Artikelbewertung:

    (es liegen keine Artikelbewertungen vor)

    Teilen Sie anderen Kunden Ihre Erfahrungen mit