Kräutergarten im Glas mit Spirit of Spice Green Garden

04.10.2020 17:55

Französisches Vergnügen aus dem Ofen

Salut Mesdames et Messieurs, riechen Sie das auch? Den köstlichen Duft nach Speck, Zwiebeln und frischen Kräutern? Oktoberzeit ist Flammkuchenzeit! Und wir sind heute Ihre Maître Flambée, die Spirit of Spice Flammkuchenbäcker. Bevor wir Ihnen unser köstlich-knuspriges Rezept präsentieren, geben wir Ihnen einen historischen Abriss rund um die „Tarte Flambée“.

Spirit of Spice ApfeltarteFoto: © Fotolia - laperla_777

Wie der Name bereits vermuten lässt, stammt diese Traditionsspeise aus Frankreich, genauer gesagt aus dem Elsass. Dabei ging es den elsässischen Bäckern vor 100 Jahren nicht darum, ein neues Gericht zu kreieren. Mit einem Stück Teig sollte geprüft werden, ob der Holzbackofen heiß genug fürs Brotbacken war. Daher rollte man den Teig nur hauchdünn aus und schob ihn anschließend in den Ofen. Wurde er kross, war die Temperatur perfekt. Wie viele unserer heutigen Lieblingsspeisen ist der Flammkuchen also dem Zufall entsprungen, denn irgendwann kostete einer der Bäcker davon und erkannte, dass der Teig dünn und knackig richtig lecker schmeckt und noch besser, wenn man ihn mit einer Crème bestreicht und mit Speck und Zwiebeln belegt. Eine neue Delikatesse war geboren. Der Rest ist Geschichte. Bis heute ist der Elsässer Flammkuchen eine Tradition, die für Geselligkeit und das kulinarische Miteinander steht. Den besonderen Schliff erhält er mit unserem wunderbar duftenden Kräutergarten aus dem Glas, den wir für Sie im Sommer frisch gepflückt haben.

Bon appétit!
Votre Spirit of Spice Créateur Ute et Édgar

Rezept

Et voilà! Knuspriger Flammkuchen mit Spirit of Spice Green Garden

Zubereitungszeit

ca. 90 Minuten

Zutaten

Für den Teig

  • 500 g Mehl
  • 1,5 TL Salz
  • 50 ml Olivenöl
  • 300 ml Wasser Salz

Für’s Topping

Zubereitung

Alle Zutaten für den Teig verrühren und mindestens eine Stunde gehen lassen. Den Ofen auf 240°C (Ober-/Unterhitze) vorheizen.

Den Schmand mit Spirit of Spice Green Garden, etwas Salz und frisch gemahlener Spirit of Spice Pfeffer Cuvée verrühren. Anschließend den Teig ausrollen und mit dem Schmand bestreichen. Äpfel, Zwiebeln und – falls gewünscht – Speck auf den Schmand geben und ca. 12 bis15 Min. backen. Mit frisch gemahlenem Pfeffer und Green Garden servieren.

Gewürz des Monats: Spirit of Spice „Green Garden“

Kräutergarten aus dem Glas!

Wer kennt ihn nicht, den würzigen Duft beim Gang durch einen schönen Kräutergarten? Bei der Gewürzmischung „Green Garden“ von Spirit of Spice wurde dieser köstlich duftende Kräutergarten im Glas konserviert. Sobald die Mühle geöffnet wird, entströmt ihr ein würzig-wohltuender Kräuterduft, der auch im Herbst und Winter ein echtes Sommer-Feeling vermittelt. Die krautig-pfeffrige Mischung in der formschönen Gewürzmühle (20 g) enthält neben Pfeffer, Salz und Erikablüten, die Kräuter Rosmarin, Oregano, Majoran, Basilikum und Salbei. Green Garden eignet sich besonders gut für Gerichte wie Suppen, Salate und Gemüse.

Holen auch Sie sich den Kräutergarten aus dem Glas!

KOSTENLOSER VERSAND

Deutschlandweit mit dpd oder DHL ab 35,-EUR

PAYPAL

per PayPal oder PayPal Express zahlen