Rezept - California Rolls mit Grünkohlcrunch

Artikelnummer: _RP_104940

California Rolls mit Grünkohlcrunch
sofort verfügbar

Zutaten für ca. 16 Stück

300 g Sushi-Reis
450 ml Wasser
1 Stück Kombu-Alge
4 EL Reisessig
½ TL Salz
1 TL Zucker
2 Noriblätter 
1/4 Gurke in Streifen
1/2 Avocado in Streifen
80 Gramm Fisch - Krebsfleisch
2 Nori Blätter
4 Eßl Sesam, geröstet
50 g Frischkäse
3 Grünkohlblätter
V Spices
Gomasio
Szechuan Pfeffer

Zubereitung:

Den Reis mit dem Seetang nach Anleitung zubereiten.

Reisessig erhitzen und mit Salz und Zucker verrühren. Seetang entfernen und den Essig über den Reis geben und gut untermischen und abkühlen lassen.

Grünkohl zerpflücken und mit etwas Öl bei 130 Grad im Ofen ca. 40 Min. kross backen.

Ein Nori Blatt auf die Sushi Matte legen und  ca. 1/2 cm Reis auftragen. Hände dazu mit Essigwasser anfeuchten. Den Reis mit Sesam bestreuen.
Mit Hilfe einer zweiten Sushi Matte das ganze umdrehen, so dass der Reis unten liegt. Jetzt mit Fisch, Avocado, Gurke und Frischkäse an dem unteren Ende des Nori Blatts belegen.
Das Nori Blatt vorsichtig anheben und mit Hilfe der Sushi Matte aufrollen und formen.
 
Die Rolle in 6 Teile schneiden und mit jeweils einem Gewürz und Grünkohlcrunch bestreuen. Dazu passt Sojasauce.
Gute Anleitungen dazu findet man im Internet

Foto: copyright Joshua Resnick - Fotolia

Jahreszeiten: Frühling Sommer
Schärfegrad-Geschmack: leichte, fruchtige Schärfe
Regionalität: Italien & Mittelmeer

Ekomi

Durchschnittliche Artikelbewertung

 
92.93%
 
6.17%
 
0.76%
 
0.06%
 
0.08%

Kundenfeedback


"Unser Favorit. Etwas salziger als das Schrebergartensalz. Auf geröstetem Brot (vom Grill) mit richtiger Butter ein Hit!!!"
eKomi, 11.05.2021


Kundenfeedback


"Das Lieblingssalz meiner Frau. Sehr gut abgestimmt. Passt zu fast allem."
eKomi, 11.05.2021


Kundenfeedback


"Sehr lecker. Passt prima zu allem."
eKomi, 08.05.2021


Kundenfeedback


"Sehr ausgewogen in den Zutaten. Passt prima zu Gemüse."
eKomi, 08.05.2021


Lesen Sie mehr >>