• Gewürz-Zubehör

    Passendes Gewürzzubehör wie eine gute Gewürzmühle oder ein Mörser gehören in jede Küche!
    Ätherische Öle in den Gewürzen geben unseren Gerichten die nötige Würze und Aroma. Je mehr man die Gewürze zerkleinert und mahlt, umso schneller "verduftet", im wahrsten Sinne des Wortes, das Aroma.
    Man zerkleinert die Gewürze also frisch, unmittelbar vor der Speisenzubereitung, mit einem Mörser oder einer Gewürzmühle. Entscheidet man sich für eine Gewürzmühle, sollte diese praktisch und natürlich auch schön sein. Unsere Gewürzmühlen lassen sich einfach befüllen, das Gewürz bleibt nicht nach dem Zermahlen auf dem Tisch zurück - das Mahlwerk der Gewürzmühle ist oben im "Kopf" eingebaut - und auch das Design sowie das Preis-Leistungsverhältnis lassen keine Wünsche offen.
    Ein Mörser hat den Vorteil, man kann ihn für alle Gewürze benutzen - man braucht nur ein "Hilfsmittel", einen guten Mörser und muss sich nicht für jedes Gewürz oder Gewürzmischung eine Gewürzmühle zulegen ...
    Der Mörser sollte hohe "Seitenwände" haben, damit die Gewürze beim Zerstoßen nicht so leicht herausspringen können ...