ALB-GOLD Schokonudeln mit frischen Beeren und Vanilleeis

Jahreszeiten:
Regionalität:
Schwierigkeit:

Beschreibung

Zutaten (für 4 Personen):

250 g ALB-GOLD Schokonudeln
5 EL Zucker
4 EL Kakaogetränkepulver
6 EL Sahne
400 g frische gemischte Beeren (Johannis-, Erd-, Himbeeren)
150 ml Kirsch- oder Johannisbeersaft
5 TL Stärke
1 Vanilleschote
250 ml Milch
50 g weiße Schokolade
5 Kugeln Vanilleeis
etwas frische Minze
cafe oriental

Zubereitung:

Schokonudeln in reichlich Wasser mit 1 EL Zucker und dem Kakaogetränkepulver bissfest kochen. In einer Pfanne bei mittlerer Hitze den restlichen Zucker schmelzen und karamellisieren lassen. Die Sahne zugeben und alles nochmals leicht erhitzen. Die abgetropften Schokonudeln kurz im Karamell schwenken. Die Beeren säubern und nach Bedarf süßen. Einige Löffel Kirschsaft abnehmen und mit 2 TL Stärke verrühren. Den übrigen Saft zum Kochen bringen, die angerührte Stärke zugeben und unter Rühren aufkochen lassen. Vom Herd nehmen, Beeren unterrühren und abkühlen lassen. Die Vanilleschote aufschlitzen, das Mark herauskratzen und in etwas Milch 3 TL Stärke anrühren. Die restliche Milch mit dem Vanillemark und der weißen Schokolade zum Kochen bringen, die angerührte Stärke unterrühren und 1 Kugel Vanilleeis unter die Sauce geben und abkühlen lassen. Die Nudeln mit den Beeren, der Vanillesauce, dem restlichen Vanilleeis und der Minze auf Tellern anrichten. Anschließend mit Gewürzmischung cafe oriental oder Dekorationsblüten von Spirit of Spice "bestreuen" und genießen.

Bewertungen

    Durchschnittliche Artikelbewertung:

    (es liegen keine Artikelbewertungen vor)

    Teilen Sie anderen Kunden Ihre Erfahrungen mit